Die 413. Bernemer Kerb findet vom 07.08.2020 bis 12.08.2020 statt

Das Programm der 413. Bernemer Kerb:

15. Bernemer Blues & Folk Night, 07.08.20
17:00 Uhr – Eröffnung des Kerbeplatzes anschließend Live-Musik
17:00 Uhr – 23:00 Uhr Live Musik
19:00 Uhr – Einläuten der Kerb in den Gaststätten und Kneipen im lustigen Dorf.

 

Kerbesamstag, 08.08.20
06:00 Uhr – Einholen des Kerbebaums. Kommt alle mit den Kerbeburschen in den Wald und fällt gemeinsam den Baum. Treffpunkt ist der Festplatz, Gäste sind herzlich willkommen.
11:30 Uhr – Aufstellen des Kerbebaums – währenddessen Baumschoppen – Getränke zu reduzierten Preisen bis der Baum steht.
13:00 Uhr – Live Musik
12:00 bis 16:00 Uhr – Kinderfest mit der freiwilligen Feuerwehr Seckbach
17:00 Uhr – Großer Festumzug durch die Straßen Bornheims. Aufstellung in der Wittelsbacherallee / Ernst May Platz.

Zugweg: Saalburgstraße -> Ringelstraße -> Mainkurstraße -> Roßdorfer Straße -> Eichwaldstraße -> Berger Straße ->Bornheim Mitte -> Berger Straße -> Große Spillingsgasse -> Festplatz am Johanniskirchplatz -> Kleine Spillingsgasse -> Eulengasse

18:45 Uhr – Offizielle Eröffnung der Bernemer Kerb mit Fassbieranstich durch einen Ehrengast und Anböllern durch die 1. Frankfurter Böllerschützen

19:30 Uhr – Live Musik
Kerbesonntag, 09.08.20
10:00 Uhr – Ökumenischer Gottesdienst in der Johanniskirche
12:00 bis 16:00 Uhr – Kinderfest mit der freiwilligen Feuerwehr Seckbach
11:30 Uhr – Frühschoppen mit dem „Musikzug Niederissigheim“
12:00 bis 16:00 Uhr – Kinderfest mit der freiwilligen Feuerwehr Seckbach
15:00 Uhr – Live Musik
16:00 Uhr – Gickelschmiss
19:00 Uhr – Live Musik

 

Montag, 10.08.20
12:00 Uhr – Frühschoppen der Kerbeburschen in einer Gastwirtschaft in Bernem, Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen, mit den Kerbeburschen Bernem aufzumischen!
16:00 Uhr – Damenabend bei „Kaffee und Kuchen“ & Mehr mit dem Kerbemädchen in einer Gastwirtschaft in Bernem. Der Damenabend der Kerbemädsche freut sich über Besucherinnen.

 

Bernemer Mitwoch 12.08.20

Die Berger Straße zwischen der Saalburgstraße und der Freihofstraße verwandelt sich in einen der größten ” Open Air Äppelwoi- und Biergärten” Frankfurts. Zahlreiche Vereine, Geschäfte und Wirte freuen sich darauf, Sie als Gast begrüßen zu dürfen!

13:00 Uhr – Start Bernemer Mittwoch
13:00 Uhr – Musik-Programm an den Bühnen Bernemer Kerb (Berger 218), Fünffingerplätzchen, Hoher Brunnen, Kirchnerschule und Weisse Lilie

17:00 Uhr – „Mixxed-Up Light“ – Blockbuser-Coverband an der Bühne der Bernemer Kerwe Gesellschaft (Berger 218)

18:00 Uhr – Live Musik – Bühne Fünffingerplätzchen, präsentiert von den Bornheimer Karnevalsvereinen (Bernemer Käwwern; BKG1901er, Stutzer)

18:00 Uhr – Live-DJ an der neuen Bühne Hoher Brunnen (Berger 253) – präsentiert vom „Puzzles“ und der „Interkulturellen Bühne Bornheim“

18:00 Uhr – Live Musik an der Bühne Kirchnerschule (Berger 268) – präsentiert vom „Wein Dünker“

18:00 Uhr – Live Musik an der Bühne obere Berger (Berger 286) – präsentiert von der „Weisse Lilie“

21:45 Uhr – Trauerzug auf der Berger Straße mit anschließender Lisbethverbrennung – Das offizielle Ende der Bernemer Kerb am Stand der Bernemer Kerwe Gesellschaft. Der Trauermarsch wird begleitet von „Petite Fleur Jazz & Blues Band“

 

Donnerstag, 13.08.20
16:00 Uhr – Fällen / Abbau des Kerbebaums

 

In der Zeit vom 07.08.2020 bis 12.08.2020 herrscht natürlich Kerbetreiben in ganz Bernem, vor allem am Hohen Brunnen und am Fünffingerplätzchen.

Dies ist der aktuelle Stand der Programmplanung – Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Und damit niemand verhungern muss – Folgende Anbieter werden auf dem Festplatz für das leibliche Wohl Vorort sein: Burrito Bande mit Slow-Fast-Food, Grillwerk die Hähnchenbraterei aus dem Westerwald, Acebes Gastroservice – Mister Event mit allerlei vom Grill, Die Damen der evangeliesche Kirchen-Gemeinde mit frisch geschmierten Broten und Franky unser Brezzelbub (eröffnet dieses Jahr auch die Kerb)

 

Flyer und Plakate der 412. Bernemer Kerb zum Download

Kerb Flyer 2019 (1.3 MiB)

Kerb Plakat A2 2019 (2.6 MiB)

Kerb Plakat A1 2019 (3.3 MiB)

Kerb Aufkleber 2019 (1.2 MiB)

 

Die 414. Bernemer Kerb findet vom 06.08.2021 bis 11.08.2021 statt

Lust uns zu helfen?

Willst Du…

…    Dich aktiv engagieren, um die traditionelle Bernemer Kerb fortzuführen?
…    das Miteinander in dieser Gemeinschaft erleben?
…    Spaß haben bei vielen gemeinsamen Veranstaltungen?
…    aktiv „mit anpacken“ und mit neuen Freunden feiern?

Interesse geweckt?

Dann sprich uns einfach persönlich an.

Das Anmeldeformular findest Du im Downloadbereich.

Das war der große Festzug zur 412. Bernemer Kerb:

Der Zugverlauf ist wie in jedem Jahr:

Saalburgstraße -> Ringelstraße -> Mainkurstraße -> Roßdorfer Straße -> Eichwaldstraße -> Berger Straße ->Bornheim Mitte -> Berger Straße -> Große Spillingsgasse -> Festplatz am Johanniskirchplatz -> Kleine Spillingsgasse -> Eulengasse

Die Anmeldung zum Umzug findet Ihr im Downloadbereich .

Zugaufstellung (Stand 10.08.2019)

Aktuelle zugaufstellung:

Festumzug Zugaufstellung 2019 (214.3 KiB)

PS: Es kann sich auch weiterhin noch angemeldet werden.

Der Bernemer Mittwoch – Unser Straßenfest in Bernem:

Der Bernemer Mittwoch hat sich in den letzten Jahren zu einen der großen Attraktionen innerhalb der Bernemer Kerb gemacht. Von der Saalburgstraße bis zur Falltorstraße herscht reges Treiben, eine große Auswahl an Speisen und Getränken wird von den Standbetreibern angeboten, welche ortsansässige Verieine und Wirte sind. Der Bernemer Mittwoch ist ein Fest von Bernemern für Bernem und alle die Bernem lieben.

Die Anmeldung zum Bernemer Mittwoch findet Ihr im Downloadbereich.

Teilnehmer (Stand 30.08.2019)

 

  • Teil 1 Bornheim Mitte bis Fünffingerplätzchen:

 

 

  • Teil 2 Fünffingerplätzchen bis Hoher Brunnen

 

  • Teil 3 ab Kirchnerschule bis Falltorstraße
  • -Musik Bühne 5 (Höhe und präsentiert von der Weisse Lilie)

Eine Bemerkung in eigener Sache!

Wir feiern hier, mitten im Stadtteil, mit Euch gemeinsam eines der schönsten Feste, die unsere Heimatstadt zu bieten hat. Jedoch sollte man nie vergessen, dass in den Haushalten in Bernem viele Kinder und Mitbürger leben, die ein Anrecht auf Nachtruhe haben. Damit wir auch in Zukunft feiern können, nehmt bitte alle etwas Rücksicht aufeinander!

DANKE – Eure Bernemer Kerwe Gesellschaft

412. Kerb Vorbei – Vielen Dank an:
 
Unsere Sponsoren, die uns tatkräftig unterstützen: Frankfurter Volksbank, und FES.
 
Unsere Partner, ohne die es oben auf der Kerb nix gäbe: Binding, Walther Bruchköbel, Bierzentrale Leleithner, Stadt Frankfurt am Main.
 
Unsere Dienstleister und Lieferanten, ohne die die Kerb unmöglich wäre: DRK OV Bornheim, Wein Dünker, ToiToi DiXi, BKS Baustellen Komplett Service, Professional Sound Service, EventBühne, Rollshausen & Dietenberger, Leutner Mietservice, FFR, Textildruck Frankfurt, Stadtforst Frankfurt, ADW, Mainova, Guardian Security und viele mehr.
 
Unsere Bands, die uns eine grandiose Kerb beschert haben: Blues 66, Foolhouse Bluesband, Honey Creek, Big Time, Mission Possible, Musikzug Niederissigheim, Nuwanda, Mixxed Up Light, Two for You, Heartbeat, Mallet.
 
Unseren öffentlichen Dienst, die uns unterstützt haben, und mit uns die Kerb möglich gemacht haben: Service Center Veranstaltung, 6. Polizeirevier, Feuerwehr Frankfurt, Stadtpolizei Frankfurt, Ordnungsamt Frankfurt, Kulturamt Frankfurt, Stadtschulamt Frankfurt, Kirchnerschule, Verkerhrsamt Frankfurt, Regierungspräsidium Darmstadt.
 
Unsere Schausteller und Imbiss-Anbieter auf dem Festplatz, ohne die wir nix zu beißen hätten auf der Kerb und die Kerb etwas bunter gestalten: Burrito Bande, Grillwerk, Acebes Gastro Service, Süßwaren Harmet, Der Bernemer Brezelbub, Levy Pfeilewerfen, Feuerstein Karrussell.
 
Unseren Vereinen, Wirten, Einzelhändlern, Gastronomen und Standbetreiber, die wieder ein schönes Straßenfest ermöglicht haben: Frankfurter Volksbank, Binding, Bio-Spahn, Süße Spezialitäten Harmet, FrankFood, Grilles Cheese, SG Bornheim Grün-Weiß, Acebes Gastro Service, FKV1911 und seine Maa-Gard, Weiße Mützen 1951 e.V., Kosmetiksalon Santi-Sensi Di Bellezza, Schwarzwaldhaus am Kamin, Große Bornheimer Karneval-Gesellschaft “Stutzer” 1910 e.V., Bernemer Käwwern e.V. 1935, BKG 1901er, TNG-Events, FFC Olympia 07, Weida zum blauen Bock, Peter Schmidt (Bierpilz und Crepes), Bookey Schatz, Gaststätte zum alten Schlagbaum, FKG “Die Eulen” 1950 e.V., Kieser Training, Sprizz-Bar, Umweltamt Frankfurt „Frankfurt frischt auf“, Der Bernemer Brezelbub, Burrito Bande, Bornheimer Dorfstadl, Interkulturelle Bühne Frankfurt, Edelbrände Peter Schmidt, Puzzles, Ginos Cafe, Apfelwein Solzer, Irish Pub Bornheim, Biltong Kitchen, Wein Dünker, FSV Frankfurt, Askim Gozleme, DIAZ CASTILLO, Matjes-Michel, Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst, Kaufhaus Hessen, Weisse Lilie, TG Bornheim 1860, Grillwerk, La Duchessa, Erdbeerbowle, Der Bäcker Eifler.
 
Hervorzuheben auf dem Bernemer Mittwoch sind natürlich die Weisse Lilie, der Wein Dünker, das Puzzles und die Karnevalsvereine „vier unter einer Kapp“ die sich mit um das tolle Musikprogramm am Mittwoch gekümmert haben. Und uns Live-Musik mit Two for You, Mallet, Heartbeat und einen DJ geliefert haben.
 
Unseren Zugteilnehmern, den wir diesen langem und schönen Zug zu verdanken hatten:
 
6. POLIZEI-Revier, Ortsdiener Dieter Bender, The Sound of Frankfurt, Herolde des Ponyhof Kreißl, Ehrengast Frank Schatten (Bernemer Brezzelbub),Kerbepaar Ilona Minashvili und Josef Kipka,Schnittergruppe (Kerbeburschen und -Mädchen), Musikzug Niederissigheim. Sachsenhäuser Berjersleut und die Sachsenhäuser Brunnenkönigin. Bergen Enkheimer Apfelweinkönigin Trina I.. Förder- und Trägergruppe Schelmenspiel e.V.. Bad Vilbeler Quellenkönigin Ela I., Oberräder “Frankfurter Grüne Soße” Königin Susanne I. + Begleitung, Apfelweiköinigin Manuela I vom Gallus, Litle Bear-Dancers + Dancing Diamonds, Großer Rat der Karnevalsvereine Frankfurt am Main, Mitarbeitergruppe FROST des EJW Frankfurt, Kleingärtnerverein Buchhang e.V., Kiosk 45, BKG 1901er, Spirit of Music – Drum & Bugle Corps,
Kaufhaus Hessen, Country- und Westernclub Bommersheim, Bundestagsabgeordnete Ulli Nisse, MdB, FKG “Die Eulen” 1950 e.V., Family and Friends, Carneval- und Tanzsport-Club “Die Krätscher” 1960 Frankfurt/Eckenheim, vadder Tisch+Tresen, Wein Dünker, 98er Angels des 1. Frankfurter Theater- und Karnevals-Club 1898 e.V., TGS -Bornheim 1879 e.V., Petra Strohm Instantane Komposition, Große Bornheimer Karneval-Gesellschaft “Stutzer” 1910 e.V., Drumband & Musikkorps Wölfersheim, FSV Frankfurt, KG Bernemer Käwwern e.V., Ski Club Mount Lohr, beeindruckt.com, Fitness + Konditionsgymnastik der Freien Turnerschaft Nord, Berger 334 & Friends, Petite Fleur Jazz & Blues Band, Spielwaren Meder, FKV 1911 und seine Maa-Gard, MUKIVA Klima aktiv, TGB 1860, TSC Schwarz-Gold Frankfurt e.V., Frankfurter Bürgerwehr “Die Weißbisch” dee KV 02, Gipsy Power, Sweet Candy, Soma 84 Oberrad, 1. Nieder Carneval-Club von 1969 e.V., ihc 353, Apfelwein Solzer, FES / FFR (Straßenreinigung), DRK Nordend-Bornheim (Rettungsdienst)
 
Und auch hier einen großen Dank an die vielen Spenden, die den Umzug erst möglich machen, hier müssen wir ganz besonders herausheben: Bernemer Wurstmax, Miro Bistro & Bar, Zur Straßenbahn, Bernemer Fass, Wein Dünker, Saalburgstube, Zum alten Schlagbaum, Bornheimer Ratskeller, Dorfstadl, Weisse Lilie, Zum Buchwald, Apfelwein Solzer, Weissgold, Brillen für Bornheim, Meder OHG, Aron Seng Bau GmbH, Thomas Horn Malerbetrieb, Schreinerei Westenberger, Elektro Stier, Heribert & Achim Nagel GmbH, BergerApotheke, Dachdeckere Fritz Berhardt, Hans-Dieter Felten & Maximiliane Peikert-Reggelin, Eckart Füller, Christel Steul, Hannelore & Rolf Hipp, Eca Häfner, Gerd P. Wilcken, Petra Rossbry & Gernot Klumpp, Jürgen Lewwalder und noch viele mehr…
 
Vielen Dank auch an Christoph und Susanne Dünker, das wir bei euch einen so schönen Kerbeburschen Frühschoppen abhalten konnten.
Einen großen Dank an Andreas Stendel und das Team vom Bernemer Fass, welches unsere Kerbemädchen beim Damenabend bewirtet hat..
 
Unseren Gästen, Freunden, Helfern, Mitgliedern, Spendern, Redakteuren, der evangelischen Kirchengemeinde Bornheim, der katholischen Kirchengemeinde St. Josef, der freiwilligen Feuerwehr Seckbach, der HSG Seckbach, Ich liebe Frankfurt und noch so vielen mehr…. Danke, wir freuen uns auf die 413. Bernemer Kerb vom 07. bis 12.08.2020
 
Bei der großen Anzahl an Teilnehmern, Helfern und Partnern, kann es durchaus sein, dass wir jemanden vergessen haben – Dir danken wir natürlich auch!